Software-Lizenzvertrag:
mb-tools

 
 
 
Software-Lizenzvertrag mb-tools
 
 
 

Bestandteil der mborisch.de AGB, sofern Sie diese Leistung -auch nur teilweise- nutzen.

 
 
 

1. mb-tools
a) Der Partner kann die mb-tools je nach Wunsch mieten oder käuflich erwerben.
b) Die Gewährung einer Nutzungs-Lizenz der Software-Erweiterung für Weblication® bezieht sich und gilt immer nur für eine Adresse. Auf einem Server können technisch mehrere unterschiedliche Adressen vorhanden sein. Soll die Software für mehrere Adressen genutzt werden, muss die entsprechende Anzahl Lizenzen erworben worden sein.

2. Dekompilierung und Programmänderungen
a) Die Rückübersetzung des überlassenen Programmcodes (Quell-Codes) der Software in andere Codeformen (Dekompilierung) sowie sonstige Arten der Rückerschließung der verschiedenen Herstellungsstufen der Software (Reverse-Engineering) und/oder Änderungen am Programmcode sind ausdrücklich untersagt.
b) Urhebervermerke, Seriennummern sowie sonstige, der Programmidentifikation dienende Merkmale dürfen nicht entfernt oder verändert werden.

3. Nutzung
a) Nutzung ist das Ablaufen der Software auf einem Server, auch sog. virtuellem Server. Davon umfasst sind das Einspielen der Software in den Arbeitsspeicher des Servers, auch eines virtuellen Servers und/oder in einen Festspeicher des Servers. Eine einzelne Nutzungs-Lizenz kann nicht für mehrere Adressen gleichzeitig genutzt werden.
b) Die Einräumung der Nutzungs-Lizenz erfolgt zeitlich unbefristet.
1) Die Nutzungs-Lizenz verliert automatisch ihre Wirksamkeit, ohne dass es einer Kündigung bedarf, wenn der Partner gegen eine Bestimmung der mborisch.de Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt.
2) Die Nutzungs-Lizenz erlischt, sofern gemietet, automatisch mit einem Vertragsende.
3) Sollte der Partner die mb-tools käuflich erworben haben, so darf er diese auf einem von mborisch.de gehosteten Server weiter mit dem gekauften Programmstand benutzen, sofern er über eine gültige Weblication®-Lizenz verfügt.
c) Eine Nutzung der mb-tools in Verbindung mit Weblication® ist ausschließlich auf einer Domain gestattet, die durch mborisch.de im Auftrag des Partners gehostet wird.

4. Leistungs-Merkmale
a) Der Partner kann bestimmte Leistungs-Merkmale der mb-tools nutzen.
b) Grundlegende Leistungs-Merkmale wie die mb-webtools oder die mb-navitools sind im Rahmen der mb-tools Software-Lizenz enthalten.
c) Sollte eine Webseiten-Individualisierung mit den mb-portaltools dergestalt vorgenommen werden, als dass seitenbezogen beim entsprechenden Seitenaufruf beispielsweise andere Grafiken und/oder Telefonnummern eingeblendet werden, so ist diese Funktionalität für die Laufzeit des abgeschlossenen Vertrages kostenpflichtig gemäß aktuellem Preisverzeichnis hinzuzubuchen.
d) Optionale weitere Erweiterungen, die Nutzung bestimmter Funktionen und/oder von mborisch.de optional zur Verfügung gestellter Add-Ons wie beispielsweise abgewandelte, erweiterte und/oder eigenständig entwickelte Weblics®/ Minianwendungen können gegen regelmäßiges Entgelt hinzugebucht werden.

5. Weitere Bedingungen
a) Im Übrigen gelten für die mb-tools analog dieselben Bedingungen, wie sie im Weblication® Software-Lizenzvertrag sowie den AGB der Scholl Communications aufgeführt sind.

 
 
 

Kontakt

mborisch.de
Steinheimer Straße 41
63450 Hanau
Tel.: 06181-4288-240

 

mborisch.de   |   Steinheimer Straße 41   |   63450 Hanau   |   Tel.: 06181-4288-240   |   Kontakt